URL: www.caritas-zentrum-landau.de/aktuelles/presse/unterstuetzung-fuer-wohnungslose-in-landau-db2f0bc7-72db-48d0-a1c9-412210a9b7e8
Stand: 08.09.2016

Pressemitteilung

Unterstützung für Wohnungslose in Landau

Diskutierten über die Ziele der Wohnungslosenhilfe in Landau: ( von links) Zentrumsleiterin Elisabeth Traunmüller, Sozialminister Alexander Schweitzer und Bürgermeister Maximilian Ingenthron. Diskutierten über die Ziele der Wohnungslosenhilfe in Landau: ( von links) Zentrumsleiterin Elisabeth Traunmüller, Sozialminister Alexander Schweitzer und Bürgermeister Maximilian Ingenthron. Caritas-Zentrum Landau

Minister Schweitzer übergab am Mittwochmorgen den Bescheid persönlich an die Zentrumsleitung Elisabeth Traunmüller. Dank der Bewilligung von Mitteln in Höhe von 97.500 Euro wird die personelle Verstärkung im Streetworker-Projekt der Hilfe für wohnungslose Menschen möglich. Dabei nutzte er die Gelegenheit, das Zentrum und seine vielen Tätigkeitsbereiche näher kennenzulernen. Im gemeinsamen Austausch wurden auch Herausforderungen und Ziele der neu geschaffenen Stelle diskutiert.

Für die Stadt Landau, die sich finanziell ebenfalls an der Förderung beteiligt, nahm Bürgermeister und Sozialdezernent Dr. Maximilian Ingenthron an der Runde teil.

Die Kommune hat sich in den letzten Jahren auf den Weg gemacht, geeignete Strukturen zur Unterstützung für Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohter Menschen aufzubauen. Dazu gehören neben der Förderung der Wohnraumsicherung auch die Finanzierung eines Streetworker-Projektes, welches bereits Anfang 2019 in Zusammenarbeit mit dem Caritas-Zentrum etabliert wurde.

Copyright: © caritas  2021