Förderung bei Teilleistungsschwächen

Förderung bei Teilleistungsschwächen

Bei Vorliegen einer solchen Teilleistungsschwäche besteht die Möglichkeit, ein Förderangebot im Einzelsetting wahrzunehmen. Gefördert wird nach einem integrativen, ganzheitlichen Konzept, das individuell an den Leistungsstand und das Arbeitstempo des Kindes angepasst wird.

Die hierfür erforderliche Diagnostik kann auch in unserer Beratungsstelle erfolgen.